Bookmarks:

Glossar

Lyse
Therapieform nach Schlaganfall

Die Lyse (wörtlich: Auflösung) bezeichnet eine Therapieform, mit der Patienten unmittelbar nach einem Schlaganfall behandelt werden können.  Ziel der Therapie ist es, das Blutgerinnsel durch die Gabe eines Medikaments aufzulösen. Die Verabreichung des Medikaments erfolgt entweder durch eine Infusion oder durch das Einführen eines Katheders. 

Kontakt

E-Mail: info@mentastim.com

Telefon: +49 8153 9308–0

Fax: +49 8153 4223