Bookmarks:

Glossar

Schädel-Hirn-Trauma
Kopfverletzung nach äußerlicher Gewalteinwirkung

Ein Schädel-Hirn-Trauma ist eine Verletzung des Kopfes, die durch äußerliche Gewalteinwirkung verursacht wird und bei dem der Schädelknochen und das Gehirn betroffen sind. Das Schädel-Hirn-Trauma wird in drei Schweregrade eingeteilt, welche zum einen durch die Art und das Ausmaß der Verletzung und zum anderen durch die Dimension der neurologischen Störungen definiert werden. 

Veranstaltungen

no news in this list.