Bookmarks:

Die Schlaganfall-App

Donnerstag, 2. Juli 2015

Einen Notfall erkennen und handeln

 

Viele Menschen reagieren unsicher, wenn ein Mensch auf der Straße oder ein Familienmitglied plötzlich über Symptome wie Lähmungserscheinungen oder starke Kopfschmerzen klagt. Viel zu häufig werden solche Situationen unterschätzt und ein Anruf bei der Notrufnummer 112 bleibt aus.

 

Nun wird von der Stiftung, Deutsche Schlaganfall-Hilfe eine kostenlose Schlaganfall-App angeboten, welche als mobiler Notfall-Begleiter dient.

 

Folgende Funktionen sind in der App verfügbar:

  • Ein sogenannter Fast-Test, welcher in wenigen Schritten auf einen möglichen Schlaganfall hindeutet. FAST steht dabei für "Face-Arms-Speech-Time" (Gesicht-Arme-Sprache-Zeit)
  • Die Direktwahl des Notrufs 112
  • Notfall-Informationen, wie beispielsweise eine verständliche Erläuterung der Schlaganfall-Symptome und der dazugehörenden Handlungsbeschreibungen
  • Umfangreiches "Info-Center" rund um das Thema Schlaganfall (z. B. für den Arztbesuch oder für den Aufenthalt auf einer Stroke Unit)

 

Empfohlen wird die App vom ehemaligen Profi-Boxer und langjährigen Botschafter der Schlaganfall-Hilfe, Axel Schulz.

 

Die App ist sowohl für Smartphones als auch für Tablets, welche das Betriebssystem iOS und Android nutzen, verfügbar. Die App kann unter dem Suchbegriff "Schlaganfall" auf der Website www.schlaganfall-hilfe.de/app gefunden werden.

 

Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier